Positive Männlichkeit*en: Säule 4   << Flow>>

05.04.2022

Es ist ein Thema unserer Zeit, in dem Überfluss und der Reizüberflutung moderner Lebensweise, das einfache Glück noch wahrzunehmen. Glück bleibt eine Frage der persönlichen Wahrnehmung der Wirklichkeit. Wenn wir ins Fließen kommen, den Alltag als eine schöne Reise wahrnehmen, auf der uns schöne Blumen am Wegesrand erfreuen, haben wir es geschafft. Wenn ein Kinderlächeln uns ein ebenso herzliches Lächeln auf die Lippen zaubert und dieser Zustand reproduzierbar ist, ist das Ziel erreicht. Sich an kleinen Dingen zu erfreuen, mit Optimismus auf die Welt zu blicken. Wer das erlernt hat ist resilienter gegenüber den Niederungen des Lebens.

#jamann Mann.Sein.Leben
Unterstützt von Webnode
Erstellen Sie Ihre Webseite gratis! Diese Website wurde mit Webnode erstellt. Erstellen Sie Ihre eigene Seite noch heute kostenfrei! Los geht´s